Weihnachtsgrüße

Wieder einmal nähert sich Weihachten unverhofft mit schnellen Schritten. Im Endjahresfieber gibt es noch viel zu tun, in der Hoffnung anschließend entspannt in das neue Jahr 2020 zu starten. Auch der Musikverein Oberweier hat in diesem Jahr wieder rege am Dorfleben teilgenommen und diverse Veranstaltungen musikalisch umrahmt. So werden die Musikerinnen und Musiker auch in diesem Jahr am Heiligen Abend die Christmette musikalisch begleiten und anschließend traditionell am Marktplatz die Dorfbewohner mit weihnachtlichen Weisen in ein besinnliches Weihnachtsfest verabschieden.

Der Musikverein Oberweier bedankt sich bei allen Mitgliedern, Freunden und Helfern für die Treue und Unterstützung im Jahr 2019. Dank Ihrer Mithilfe und Unterstützung waren unser Jahreskonzert und vor allem das Partnerschaftswochenende mit der Fanfare de Fèrebrianges-Broyes, unseren Musikerfreunden aus Frankreich, ein voller Erfolg. Ein besonderer Dank gilt dem großen Engagement der aktiven Musiker und des Dirigenten, Michael Strobel, bei allen Auftritten im Jahr 2019.

Wir hoffen, Sie auch in 2020 bei unseren Veranstaltungen begrüßen zu dürfen. Aufgrund der Sanierung der Waldsaumhalle wird es dort kein klassisches Frühjahrskonzert geben. Selbstverständlich bereiten wir eine tolle Alternative vor. Nähere Infos zu gegebener Zeit. Lassen Sie sich überraschen.

Wir würden uns freuen, wenn sich der ein oder andere für das neue Jahr den guten Vorsatz gibt, sein musikalisches Können wieder unter Beweis zu stellen, eingestaubte Instrumente aufpoliert und sich unseren gemeinsamen Proben anschließt. Gerne helfen wir dabei, Vergessenes aufzufrischen oder neue Instrumente zu erlernen. Wagen Sie den Schritt!

Unsere Tür steht jederzeit offen. Wir proben derzeit jeden Mittwoch um 19:30 im Wendelinsaal unter der Kirche. Probenbeginn im neuen Jahr ist der 8. Januar.

Der Verein wünscht allen aktiven und fördernden Mitgliedern, Freunden, Helfern sowie allen Oberweierern frohe und besinnliche Weihnachtsfeiertage, einen guten Rutsch ins neue Jahr und ein erfolgreiches, glückliches Jahr 2020.